LEICHTLEHMSCHÜTTUNG LLS 200

Beschreibung

Die Hanf- Lehm- Schallschüttung ist ein stabiles, leichtes Schüttmaterial.

kein Wandern
kein Zerreiben

Als Hohlraumschüttung kombiniert sie Wärmedämmung und Schalldämpfung insbesondere in Geschoßdecken.

 

Die Hanf-Lehm-Schüttung besteht aus Hanfspänen, die mit Lehm ummantelt werden. Die Hanfspäne selbst dämpfen schon ohne die Lehmanteile den Schalldruck. Der Lehm verklebt diese Hanfspäne und die Kombination von Hanf und Lehm „verzehrt“ den Luftschall sogar tieferer Frequenzen. Die Dämpfung des Trittschalls wird nicht durch die Materialfüllung sondern einzig durch das Maß der Entkopplung bestimmt.
Trittschalldämmende Systeme müssen immer schwimmend verbaut werden, das heißt, dass die Hanf- Lehm- Schüttung verdichtet und danach der Fußbodenaufbau auf die Schüttung ohne Verbindung mit dem Unterbau errichtet wird.

 

Anwendung

Schalldämmung + Trittschalldämmung + Wärmedämmung

  • Schalldämmung aus Hanf und Lehm
  • belastbare Trittschalldämmung
  • Schalldämmung in Zwischengeschoßdecken
  • Dämmung für Fußbodenheizung
  • Ausgleichschüttung
  • Wärmedämmung für Dachboden/ Kaltdach

Verarbeitung

Lastabtragend unter Nassestrich, Trockenestrich oder Unterdielung wird eine akustische Entkoppelung höchster Ansprüche erzielt. Für druckbelastbare Fußbodenaufbauten wird die Hanf- Lehm- Dämmschüttung verdichtet. Die Arbeit wird erleichtert, wenn die Hanf- Lehm- Schüttung mit einer Gießkanne befeuchtet wird. Diese wieder abtrocknen lassen!

Wenn Nivellierleisten unter Verlegerplatten oder Unterdielung im Dämmraum belassen werden, muss der Zwischenraum verdichtet werden und eben abgezogen werden: Nicht unterständig, da die Lastabtragung über der gesamten Fläche erfolgt. Die Nivellierleisten haben keine lastabtragende Funktion.

Ein Sack enthält 100 lt. Nennvolumen für unbelastete Dämmung. Schüttet man ihn aus, kann man ein Schüttvolumen von 150 lt. erreichen. Dieses ist aber eine Täuschung, durch das Einebnen (Harke oder Abziehleiste) setzt sich das Material auf das Setzungsvolumen gemäß Lieferformat.
Verdichtung für Lastabtragung: Für schwimmende Fußbodenkonstruktionen ist die Schüttung zu verdichten, dabei verdichtet sich das Volumen um ca. 10%. Lagerhölzer für einen Trockenaufbau werden nach dem Verdichten eingelegt. Diese sollten mit der Schüttung eben abschließen.

 

Glätten und Verdichten
Durch leichtes Stampfen mit einer Holzplatte wird die Schüttung gerüttelt, wodurch sich
1. die Oberfläche glättet
2. die Hanfspäne waagrecht legen und die durch das Schütten verursachten Luftpolster zwischen den Hanfspänen entweichen.
Daher ist auch kein schwerer Stampfer notwendig, sondern ein Holz-Kreuz an einem Stil.

 

Technische Daten

statische Wärmeleitzahl
(Rechenwert 0,066)
0,060 W/mK
dynamische Wärmeleitzahl0,35 m²/h
Temperaturleitfähigkeita = 0,176 mm²/s
dynamische Steifigkeit (100 mm) 27 MN/m³
Trittschallminderung (100 mm)

25 dB

Brandklasse E

 entspricht der alten B2

spezifischer Strömungswiderstand

 391 Pa s/m

längenbezogener Strömungswiderstand

 3,8 kPa s/m²

Wasserdampf- Diffusionswiderstand

 µ = 2,3

Druckspannung bei 10% Stauchung

 80 kPa

Rechtliche Hinweise

Die Angaben in dieser Druckschrift basieren auf unseren derzeitigen technischen Kenntnissen und Erfahrungen. Sie befreien den Verarbeiter wegen der Fülle möglicher Einflüsse bei Verarbeitung und Anwendung unserer Produkte nicht, von eigenen Prüfungen und Versuchen und stellen nur allgemeine Richtlinien dar. Eine rechtlich verbindliche Zusicherung bestimmter Eigenschaften oder der Eignung für einen konkreten Einsatzzweck, kann hieraus nicht abgeleitet werden. Etwaige Schutzrechte, sowie bestehende Gesetze und Bestimmungen sind vom Verarbeiter stets in eigener Verantwortung zu beachten. Mit dem Erscheinen dieses Merkblattes verlieren alle früheren Merkblätter ihre Gültigkeit. Der Hersteller Hanffaser, Deutschland, behält sich vor, eventuelle Optimierungen der technischen Daten ohne Vorankündigung vorzunehmen.

Ich bin Ihr Ansprechpartner

 

Roland Pernsteiner

Tel: 07283 82 16 23

 

Sie möchten mehr wissen? Kontaktieren sie uns!