ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Freitag
von 07:00 bis 12:00 Uhr und
von 12:30 bis 17:00 Uhr

Samstag
von 08:00 bis 12:00 Uhr
(Anfang März - Ende November)

Datenschutzerklärung

 

 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen.

Wir weisen darauf hin, dass wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß DSGVO Art. 6 Abs. 1 lit b zur Vertragserfüllung oder vorvertraglicher Maßnahmen verarbeiten und an von uns mit der Durchführung des Auftrages beauftragte Dritte übermitteln, soweit dies zur Vertragserfüllung notwendig ist.

In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung in unserem Unternehmen und im Rahmen unserer Website. Sie als Nutzer stimmen der Datenverarbeitung im Sinne dieser Erklärung zu.

 

Weiters möchten wir Sie in Kenntnis setzen, dass unsere E-Mails unverschlüsselt versendet werden und  die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail, oder über nicht verschlüsselte Webseiten) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website, per E-Mail oder per Telefon Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten im Rahmen der Geschäftsbeziehung und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Persönliche Daten unserer Kunden/Lieferanten

Name, Firma oder sonstige Geschäftsbezeichnung

Kontaktdaten (Anschrift, Tel., Mail, Fax,…)

Name der Kontaktpersonen/Sachbearbeiter

Kontaktdaten der Kontaktpersonen/Sachbearbeiter (Anschrift, Tel., Mail, Fax,…)

Bankverbindung

UID Nummer

 

Sie stellen uns diese Daten freiwillig zur Verfügung und wir verwenden diese vertraulich und ausschließlich im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung. Name und Lieferadresse werden gegebenenfalls an Warenlieferanten zur Warenzustellung übermittelt. Weiters werden Ihre personenbezogenen Daten im Bedarfsfall an zuständige Behörden und Gerichte sowie an unsere Rechtsvertretung übermittelt. Zudem erfolgt eine Übermittlung der Rechnungsdaten an unseren Steuerberater.

 

Aufbewahrungsfrist

Grundsätzlich gilt die gesetzliche Aufbewahrungsfrist von 7 Jahren, darüber hinausgehend bis zur Beendigung der Geschäftsbeziehung. Zur späteren Nachweisbarkeit von gekauftem Material auch über die Geschäftsbeziehung hinaus. (Farbnummern, statische Berechnungen, verwendetes Material,…)

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft über ihre personenbezogenen Daten, Berichtigung unzutreffender Daten, auf Löschung von Daten, auf Einschränkung der Verarbeitung von Daten, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zu. Sie haben Beschwerderecht bei der österreichischen Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien.

Ihre Rechte können Sie telefonisch, per E-Mail oder per Post uns gegenüber ausüben.

 

Verantwortlicher im Sinne der DSGVO:

Scharinger GmbH, BM Ing. Martin Scharinger, Altendorf 1, 4152 Sarleinsbach

07283/82 16-0, office@scharingerbau.at

Ich bin Ihr Ansprechpartner

 

BM Ing. Martin Scharinger

 

Tel: 0664  4211460

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie möchten mehr wissen? Kontaktieren sie uns!